Zur Startseite von www.urlaubsinfo-schleswig-holstein.de
Plön - Perle am Grossen Plöner See
Urlaubsinfo-Schleswig-Holstein:
Städte und RegionenUnterkünfteRadfahrenAusflugstipps
Holsteinische Schweiz:
Städte & Regionen
Holsteinische Schweiz:
Unterkünfte
Holsteinische Schweiz:
Ausflugstipps + Freizeit

 

Plön - am Grossen Plöner See, dem dem grössten Binnensee Schleswig-Holsteins gelegen - sieht sich gerne als Zentrum der Region. Die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises hat fast 13.000 Einwohner.

Der Plöner See ist mit einer Fläche von fast 30 qkm geringfügig grösser als das Steinhuder Meer bei Hannover und etwa dreiviertel so gross ist wie der Plauer See in Mecklenburg-Vorpommern - zwischen beiden Städte gibt es eine Städtepartnerschaft.

Hier erhalten Sie demnächst umfassendere Informationen über die Stadt Plön . Damit wir das Projekt urlaubsinfo-schleswig-Holstein.de aber überhaupt schon mal starten können, haben wir Ihnen für einige Orte zunächst nur sehr lückenhafte Informationen zusammenstellen können. Vor allem fehlen natürlich Bilder. Wir bemühen uns um schnellmögliche Verbesserung dieser Seite.

Das eindrucksvolle Plöner Schloss ist eins der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke im Lande. Es war lange Zeit ein bekanntes Internat, heute ist es im Besitz der Optik-Firma Fielmann, die dort seit 2006 eine Akademie für das Optikerhandwerk betreibt. Der Mehrheitsaktionär und Gründer der Firma, der sich medienwirksam im Naturschutz und Umweltschutz, in der Denkmalpflege und im Öko-Landbau engagiert, lebt privat als Bio-Bauer nicht sehr weit entfernt.

Seit 1990 besteht eine Partnerstadt zur Stadt Plau am See im "Land der 1000 Seen".

Der Parnaß-Turm ist ein Aussichtsturm am Rande der Stadt. Von dem 20 m hohen Turm (Höhe über dem Meeresspiegel: 85 m) aus hat man einen schönen Blick über die Stadt sowie die gesamte umgebenden Landschaft mit den Seen und Hügeln, Feldern und Wäldern.

Sollten Sie hier auf diesen Seiten nicht "fündig geworden sein, wird Ihnen hoffentlich dieses "Google"-Suchfeld helfen:

Wunderbar gelegen am Grossen Plöner See

 
nach oben
 

Obwohl die Angaben auf dieser Seite sorgfältig recherchiert sind, können wir eine Gewähr für die Richtigkeit natürlich nicht übernehmen. An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 22.04.2010
Die mit unserer Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier